Donnerstag, 14. Februar 2008

Kurzabenteuer 1


Trudi Mohn möchte einen Fisch angeln. Aber der Fisch will nicht an den Haken.

Kommentare:

Màriam hat gesagt…

Hi Patrick!

your work really likes me! Your scketches are fresh anr your characters so beautiful and sweet, and your comic-book project Kleiner Thor is very interesting! It will be published? Say yes, please! :)
It will be an honour to swap my “La guineu, l’ós i el pastor” with one of your drawings! mmmh…I specially like the rabbits in the trees, and that bear with the girl! :P You say how we do :)
Thank you for your gentle coments!!! :D

(Sorry for my english… sometimes I want to say thing but I don’t know how!)

Hugs!

Patrick Wirbeleit hat gesagt…

Hi Màriam!
Sorry, but I found your comment just today. I am glad, that you like the idea of swaping our work. If it is o.k. with you, I would like to draw something new. That would be fun.
You send me a mail with your adress to -patrick@wirbeleit.de- and I send you the drawing as soon as possible. If you like it, keep it. If not, send it back with "la guineu ..." and I`ll try another one for you.
Are there any childrens book published with your drawings? How can I get them?
The "kleiner Thor 1" is already published by "TOKYOPOP" here in germany. Book 2 will come in June. But I must say, that I am only the proud scenarist (storyteller).
I don`t know if it will be licenced in your country.

All the best!

ulf k. hat gesagt…

Alle total schön! (Aber warum beschreibst Du die Handlung der Comics noch?)

Patrick Wirbeleit hat gesagt…

Hallo Ulf. Danke für die Blumen! Und was den Text angeht... der ist für die (im allgemeinen leider) denkfaulen, oder besser gesagt: sehfaulen Eltern als Einstieg gedacht. Damit die Geschichte nicht immer überblättert wird und die Kinder eine Chance bekommen, ein eigenes Interresse dafür zu entwickeln.

Rotbart hat gesagt…

Hallo patrick... danke für dein Kommentar bei mir!.. sehr schöne sachen haste hier gepostet... wie lebt`s sich denn so als Szenarist? wir sind ja jetzt auch fast Nachbarn wie ich sehe!! ;)

lieben gruß aus`m grindel

Fabula hat gesagt…

Hi Patrick :)

Nachdem ich ja bereits deine Werke und Arbeiten mit Kim gesehen hab und von euer beider Stil bereits begeistert bin, muss ich doch hier in deinem Blog auch mal was dazu schreiben ;)
Ich find die Geschichte von Trudi sowas von niedlich und liebevoll gestaltet, dass ich es absolut nicht verstehen kann, warum ein Verlag sie nicht rausbringen mag.
Es freut mich aber um so mehr, dass du sie uns wenigstens als Webblog zur Verfügung stellst und wir daran teilhaben dürfen :)

Dein Zeichenstil hat sich von 04 bis 08 ja extrem gewandelt und - meiner meinung nach - um ein wesentliches verbessert. Es macht richtig Spaß die Bilder anzusehen und grade weil ich nicht so gerne Texte in Comics lese, sondern lieber die Bilder anschaue (sonst könnte ich auch Romane verschlingen), motivert Trudi's Geschichte erst recht zum 'lesen'.

Ich würde mich sehr freuen mehr von dir zu sehen und vielleicht verirrst du dich ja auch mal auf meine Seite (auch wenn da -noch- nicht viel zu sehen ist ^^)

Lieben Gruß
Fabula

Patrick Wirbeleit hat gesagt…

Hallo Fabula!
Danke für Dein Lob. Auf Deiner Seite war ich auch vorher schon. Du hast recht... viel zu sehen ist da noch nicht. Von 04 bis 08 habe ich bestimmt im Schnitt jeden zweiten Tag gezeichnet. Da wäre es auch tragisch, wenn sich da nix getan hätte. Also: Ran an die Buletten und üben, üben, üben!
Gruß
P.

Fabula hat gesagt…

Hallo Patrick,

nicht zu danken. Ich sag nur, wie es ist :)

Ich versuche mich im Moment mit täglichen Zeichnungen, nur ist es schwer zu timen, da ich mit anderen Dingen mein Brot verdienen muss. Leider nimmt mich das so sehr in Anspruch, dass ich kaum noch Zeit für Anderes - geschweigedenn mein 'Hobbie' - habe. Aber immerhin gebe ich mir Mühe die freie Zeit mit Üben zu nutzen ;)
Kann man dich/euch eigentlich auch anmailen oder kriegt ihr zuviel Fanpost? :) Ich will nur nicht dein schönes Blog mit meinem geschmiere so zumüllen ^^

LG
Fabula

Patrick Wirbeleit hat gesagt…

Hallo Fabula.
Tatsächlich habe ich nicht so viel Zeit, auf jeden Kommentar zu antworten. Deshalb führe ich überhaupt diese blogs, damit alle, auch meine Freunde, mitkriegen, was ich so treibe.
Zum mailen/unterhalten, hat Kim ja sein wunderbares Comicforum eingerichtet. Da bin ich -aus eben genannten Gründen- zwar nicht so häufig, Meister Kim aber schon.
Wenn Du einen Kommentar zu einem besonderen Post hinterlassen willst, fühle dich weiterhin herzlich eingeladen dazu.
P.

MONICA hat gesagt…

Hi Patrick!

your work really likes me!
Congrats :)